Negative Kräfte

Hohes Selbst hat den Zyklus „negative Kräfte“ getötet.
Wunderbar!

Veröffentlicht unter Angst, Domination, Dummheit, Entwicklung, Erde, Falschinterpretation, Glauben an, Kampf, Manipulation, Mitleid und Selbstmitleid, Negatives Ego, Scham, Schlechtes Gewissen, Schuld, Unterdrückung | Hinterlasse einen Kommentar

Der Zyklus „Staaten spielen Tiere“

Hohes Selbst hat den Zyklus „Staaten spielen Tiere“ getötet. Kurz vorher hatte ich in den Nachrichten noch von der NSO Bespitzelung gehört und mich gefragt ob das jemals ein Ende hat.
Damit müsste sich das komplette Wahlprogramm verändern, denn niemand muss mehr andere wählen, die ihm in den nächsten 4 Jahren vorschreiben, was sie müssen (gehorchen, zahlen, knierutschend dienen und Mund halten). Damit müsste auch das alte Mehrheitsprinzip beendet sein, wo nur das passiert, was eine angebliche Mehrheit will. Das kann ja nur eine wunderbare Epoche werden.

Veröffentlicht unter Angst, Domination, Elektrisch magnetisch, Erde, Falschinterpretation, Glauben an, Kampf, Manipulation, Mitleid und Selbstmitleid, Negatives Ego, Scham, Schlechtes Gewissen, Schuld, Unterdrückung, Verstand | Hinterlasse einen Kommentar

Gott anbeten und bewundern

Einen Gott, den ich anbeten und bewundern muss hat keine Ahnung von Liebe! Der ist nichts anderes als ein selbstmitleidiges Etwas, das ständig im Mangel lebt, siehe König. Wenn ich andere bewundern muss, dann mache ich mich selber zu und das hab ich jetzt lange genug getan. Jetzt ist Schluss damit.
Hohes Selbst hat die Tulpe „Mitleid“ getötet. (Eine Tulpe gehört zum Erden-, bzw. Weltenbewusstsein).
Wie sich ein Dasein ohne Mitleid und Selbstmitleid wohl anfühlt? Ich will mich endlich dran erinnern.

Veröffentlicht unter Angst, Domination, Elektrisch magnetisch, Entwicklung, Erde, Glauben an, Kampf, Manipulation, Mitleid und Selbstmitleid, Negatives Ego, Scham, Schlechtes Gewissen, Schuld, Unterdrückung | Hinterlasse einen Kommentar

Meine Masken und Rollenspiele

Ich hab jetzt lange genug meine Masken und Rollenspiele ernst genommen, total vertieft gespielt und sie als Realität geglaubt und jetzt ist Schluss. Meine Bühne ist nicht meine Heimat und die Masken und Rollen sind nicht das, was ich bin. Es macht einfach keinen Spaß mehr. All diese Dramen, das Leiden, die Schmerzen und Tränen – wozu? Da gibt es nichts mehr zu lernen und meine Geschenke habe ich hoffentlich alle eingesammelt.
Ich will mich endlich erinnern, ich bin der Regisseur und ich will, dass dieses Erdentheater endlich Freude macht!

Veröffentlicht unter Angst, Eigenliebe, Elektrisch magnetisch, Entwicklung, Erde, Falschinterpretation, Glauben an, Kampf, Manipulation, Mitleid und Selbstmitleid, Negatives Ego, Scham, Schlechtes Gewissen, Schuld, Unterdrückung, Verstand | Hinterlasse einen Kommentar

Das „Mutter Gottes“ und „Jungfrau Maria“ Hirngespinst

Dieses verlogene uralte Patriarchen Hirngespinst war noch nie eine Frau und wird auch nie eine sein. Ich hatte mich schon gewundert, dass meine linken Armseite (Frau u./o. Weiblichkeit) immer noch dunkel war. Im übrigen hat mich dieses elende dunkle Weib gepiesackt ohne Ende. Gestern kam so aus dem Unterbewusstsein: „Keine Frau muss gestopft oder gefüllt werden.“ Darauf hin war die linke Seite grau. Also war klar, irgendwas passt noch nicht. Hohes Selbst hat auch einiges gelöscht zum Thema „Frau tot“. Ich hatte also anstatt Frau nur diese verblödeten alte Trugbild drin, wie sich irgendwelche Uraltvorderen mal Frauen und die Mutter vom Gott vorgestellt haben. Hoffentlich komme ich jetzt endlich an das dran, was Frauen wirklich sind. Diese verblödete Jungfrau Maria ist nichts von dem, wofür die nackte junge Frau als Symbol steht, nämlich meine Fähigkeit zu unterscheiden, was ist hilfreich und was nicht.

Veröffentlicht unter Angst, Domination, Dummheit, Erde, Falschinterpretation, Glauben an, Kampf, Manipulation, Mitleid und Selbstmitleid, Scham, Schlechtes Gewissen, Schuld, Unterdrückung, Verstand | Hinterlasse einen Kommentar

Individual-Seele vs. Gruppen-Seele

Mir ging die Ausssage „der Mut des Löwen“ nochmal durch den Kopf und ich fragte mich, woher will ich denn wissen ob ein Löwe überhaupt Mut hat? Das haben wir Menschen ihm nur angedichtet. Ein Löwe existiert innerhalb einer Gruppenseele und das brauche ich als Mensch nicht. Als Mensch bin ich Individual-Seele. Diese Gruppenseele gehört auch zur Matrix Erde Tiere, die jetzt kollabiert. Ein Hoch auf die Individualität der Menschen Seele!

Veröffentlicht unter Angst, Domination, Erde, Falschinterpretation, Glauben an, Manipulation, Negatives Ego, Selbstentfaltung, Unterdrückung, Verstand, Wissen | Hinterlasse einen Kommentar

Der dumme alte König?

Plötzlich dämmerte es mir, dieser alte König hat nie existiert. Das war immer schon eine alte Figur aus einem Märchenbuch. Ein Fantasiegespinst. Ich hatte lange genug, bewusst oder eher unbewusst, Angst vor dem. Irgendwie fühle ich mich seltsam, frei nach dem Motto ‚“reingefallen“! Aber nachdem ich mir allles verzeihe, so auch das, denn ich hab es bis eben wirklich nicht gewusst. Ich bin mir sicher, das trifft auf das gesamte Königreich zu. Mein Hohes Selbst hat ja versprochen, dass das alte Königreich aufgelöst wird.

Veröffentlicht unter Angst, Domination, Erde, Falschinterpretation, Glauben an, Kampf, Manipulation, Mitleid und Selbstmitleid, Scham, Schlechtes Gewissen, Schuld, Unterdrückung | Hinterlasse einen Kommentar

Aufstieg und Abstieg

Aufstieg und Abstieg hat es nie gegeben. Wir haben uns da einen Bären aufbinden lassen. Wir haben das Bewusstsein und die Schwingungsfrequenz verändert, ganz einfach ausgedrückt. Wir sind demnach nie abgestürzt, weder auf die Erde noch in die Hölle. Das haben wir uns einfach nur einreden lassen und es ist höchste Zeit, dass wir das wieder los werden. Da ist Schuld und Scham drin für nichts und wieder nichts und es gibt auch keine Sünde oder Erbsünde zu büßen.

Veröffentlicht unter Angst, Domination, Erde, Falschinterpretation, Glauben an, Kampf, Manipulation, Mitleid und Selbstmitleid, Scham, Schuld, Unterdrückung | Hinterlasse einen Kommentar

König Königin und ihr Ursprung

Die stammen aus dem uralten Waran-System und ihre Motivation ist nichts anderes als Arterhaltung und überleben – ihre eigene Arterhaltung und ihr eigenes Überleben und dafür muss der Rest der Menschheit sorgen. David Icke hat sie als die „Lizzarde“ beschrieben, was das gleiche ist. Sie versuchen sich immer noch zu halten, was diese Panikmache der C-Pand… und der Zwang zum Im…. klar zeigt. Ihre angeblichen Untertanen weiterhin klein und krankhaft abhängig zu halten, denn wenn die Untertanen das durchschauen und nicht mehr mitspielen, dann ist dieses auserwählte Theater, das kein Mensch mehr braucht, beendet. Diese Spuk- und Poltergeister sind keine Menschen und können somit auch nicht menschlich reagieren!
Ich hab mich immer wieder gefragt, wie ich dieses alte Königreich mitsamt seinen Insassen endlich loswerde und heute kam intuitiv, es liegt an mir, dieses Theater zu beenden. Das wusste ich bis jetzt nicht. Jetzt ist dieses Spiel beendet, denn ich dulde es nicht mehr.

Veröffentlicht unter Angst, Domination, Dummheit, Falschinterpretation, Glauben an, Kampf, Manipulation, Mitleid und Selbstmitleid, Negatives Ego, Schuld, Unterdrückung | Hinterlasse einen Kommentar

Verlogenes altes Arterhaltungs Theater

Ich hab so satt mit diesem dummen, verlogenen alten Theater wo der Phallus eines Mannes der Schöpfer der Menschheit sein soll. Den Schöpfer auf einen Phallus zu reduzieren ist völlig verblödet. Das würde auch bedeuten, wenn wir den physischen Körper verlassen, dann gibt es keinen Schöpfer mehr. Wenn ich sage, ich bin der Schöpfer meiner Welt, dann reduziere ich mich automatisch auf einen Phallus? Ich will dieses dumme Theater nicht mehr haben! Das ist das alte Königreich der Tiere. Dieses verlogene Königreich ist nicht meine Heimat.
Nichts und niemand kann Menschen erschaffen, egal wer das behauptet.
Gut, dass Hohes Selbst mitgeteilt hat, die Matrix Erde Tiere kollabiert.
Das übergeordnete Thema ist: Hohes Selbst hat „Lösung Erde lieben künstliche Moral“ übernommen.

Veröffentlicht unter Angst, Dankbarkeit, Domination, Dummheit, Erde, Falschinterpretation, Glauben an, Kampf, Manipulation, Mitleid und Selbstmitleid, Scham, Schöpferkraft, Schuld, Unterdrückung | Hinterlasse einen Kommentar