Nicht verzeihen können

Menschen, die nicht verzeihen können sind ziemlich armselige Kreaturen, denn sie sind ihr Leben lang davon besessen, sich an anderen zu rächen und ihnen Schuld in die Schuhe zu schieben. Da machen auch alte Götter keine Ausnahme. Sie tun sich im Endeffekt immer nur leid.

Veröffentlicht unter Angst, Domination, Dummheit, Falschinterpretation, Glauben an, Kampf, Manipulation, Mitleid und Selbstmitleid, Negatives Ego, Scham, Schlechtes Gewissen, Schuld, Unterdrückung | Hinterlasse einen Kommentar

Der „Fische Gott“

Hohes Selbst hat die Lösung „Fische Gott“ übernommen. Das ist der Gott, bzw. die Dreifaltigkeit, die das Fische-Zeitalter regiert hat.
Was bin ich froh, wenn dieses Mitleid, leiden, opfern, Märtyrer, Retter, Erlöser Theater endlich vorbei ist. Das ist keine Liebe.

Veröffentlicht unter Angst, Dankbarkeit, Domination, Dummheit, Entwicklung, Falschinterpretation, Glauben an, Kampf, Manipulation, Mitleid und Selbstmitleid, Negatives Ego, Scham, Schlechtes Gewissen, Schuld, Unterdrückung | Hinterlasse einen Kommentar

Menschen zerstören die Erde?

Diese Aussage ist falsch. Die Erde ist mindestens intelligent schwingendes Licht, wahrscheinlich noch viel mehr und das ist Zustand des Ich-Bin. Zustand des Ich-Bin kann nicht zerstört werden! Die Erde kann, genau wie wir, die Schwingungsfrequenz verändern, was sie anscheinend momentan auch macht. Wir sind also nicht schuld an irgendeiner Zerstörung der Erde. Das haben wir uns nur einreden lassen und es ist höchste Zeit, diese Schuld zu beenden. Wir müssen die Erde auch nicht reparieren oder retten. Das ist totaler Blödsinn.

Veröffentlicht unter Angst, Domination, Erde, Falschinterpretation, Glauben an, Kampf, Manipulation, Mitleid und Selbstmitleid, Negatives Ego, Scham, Schlechtes Gewissen, Schuld, Unterdrückung | Hinterlasse einen Kommentar

Exorzismus

Hohes Selbst hat den Exorzismus übernommen. Das ist wunderbar. Damit werden nicht nur die Teufel in Menschengestalt ausgetrieben sondern alle.

Veröffentlicht unter Angst, Dankbarkeit, Domination, Dummheit, Erde, Falschinterpretation, Glauben an, Kampf, Manipulation, Mitleid und Selbstmitleid, Scham, Schuld, Unterdrückung | Hinterlasse einen Kommentar

Verantwortung, Eigenverantwortung?

Solange Verantwortung und Eigenverantwortung bedeutet, sich in alles und bei jedem einzumischen, Chaos, Dreck und Tränen anzurichten, sich anschließend wie ein Affe auf die Brust zu hauen und lauthals in die Welt zu schreien: „Was bin ich doch für ein fürsorglicher, verantwortungsvoller, liebender und guter Mensch (ich zeige diesen dummen Schafen und kleinen Würstchen da draußen, wo es langgeht und lasse sie nach meiner Pfeife tanzen).“
Das ist Größenwahn und Selbstherrlichkeit.
Verantwortung als Fähigkeit zu antworten und Eigenverantwortung als die Fähigkeit, sich selber zu antworten, ist mir bei weitem sympathischer.

Veröffentlicht unter Angst, Domination, Falschinterpretation, Glauben an, Manipulation, Mitleid und Selbstmitleid, Negatives Ego, Schlechtes Gewissen, Unterdrückung | Hinterlasse einen Kommentar

Geld und Arbeit

Geld, wird dir erzählt, sei eine todernste Sache,
du musst dafür arbeiten, dass ich nicht lache!
Zahlen musst du, damit du leben darfst.
Das ist eine Lüge, die du da entwarfst.

All-Seele ist Erfahrung von allen Leben
Nicht nur deines sondern von allen Planeten
Du bist ein Teil von ihr, also warum dann zahlen?
Das macht keinen Sinn, es macht doch nur Qualen.

Dem Geld sollst du gehorchen, reden sie dir ein
Sonst bist du nichts wert, bist ärmlich und klein.
Diese Teufel, sie haben dir absichtlich verschwiegen,
du kreierst deine Welt – doch dann können sie nicht siegen.

Sie spielen sich auf als deine Diktatoren
„verdiene Geld durch Arbeit, sonst bist du verloren“.
Du bist so verstrickt in dieses Netz von Lügen,
dass es dir schwerfällt, dich nicht zu fügen.

Denk doch mal nach, was du verdienen willst,
ist es nicht dein Selbstwert, auf den du zielst?
Deine Menge an Gott Göttin, die 100% ist,
da gibt’s nichts zu verdienen, das ist es was du bist.
© Silvia I. Bomhardt

Veröffentlicht unter Angst, Domination, Falschinterpretation, Glauben an, Kampf, Manifestation, Manipulation, Mitleid und Selbstmitleid, Negatives Ego, Scham, Schlechtes Gewissen, Schuld, Unterdrückung | Hinterlasse einen Kommentar

Der Ernst des Lebens

Ich war mit einer Routinetätigkeit beschäftigt und plötzlich dämmerte es: Es gibt überhaupt keinen „Ernst des Lebens“. Das hab ich mir nur einreden lassen vom Kollektiv, das behauptet, wenn man in die Schule kommt, bzw. in einen Beruf geht, dann beginnt der Ernst des Lebens und ich hab das geglaubt. Schluss jetzt. Ich bin lange genug drauf reingefallen.

Veröffentlicht unter Angst, Domination, Falschinterpretation, Glauben an, Kampf, Manipulation, Mitleid und Selbstmitleid, Unterdrückung | Hinterlasse einen Kommentar

Wissenschaft und Materie

Die Wissenschaft geht immer noch davon aus, dass Materie real ist und Schöpferkraft hat. Beide Aussagen sind falsch. Die Wissenschaft steht somit auf „falschen Beinen“.
Wenn ich mich wieder dran erinnern kann, dass mein Geist und Seele der Schöpfer ist und das mein Ich-Bin ist, dann ist die Sicherheit und die Macht wieder in mir. Auch Licht und Leben zwingt sich mir nicht auf sondern ERSCHEINT in jeder Form und in jeder Frequenz, die ICH mir wünsche.
Hohes Selbst hat daraufhin die Materie Mafia getötet.

Veröffentlicht unter Angst, Domination, Entwicklung, Erde, Falschinterpretation, Glauben an, Manifestation, Manipulation, Mitleid und Selbstmitleid, Scham, Schöpferkraft, Schuld, Unterdrückung | Hinterlasse einen Kommentar

Die Mafia-Tiere

Das sind die, die den Menschen eine Gefahr vorgaukeln und einreden (Pandemie) und ihnen dann ihren angeblichen Schutz aufzwingen (C-Impfstoff), für den die Menschen dann dankbar sein und bezahlen müssen.
Hohes Selbst hat sowohl die „Mafia-Tiere“ getötet als auch den „Gleichklang Tiere“ getötet.

Veröffentlicht unter Angst, Dankbarkeit, Domination, Dummheit, Falschinterpretation, Glauben an, Kampf, Manipulation, Mitleid und Selbstmitleid, Negatives Ego, Schlechtes Gewissen, Schuld, Unterdrückung | Hinterlasse einen Kommentar

Macht falsch interpretiert

Diesmal bin ich beim Kreuzworträtseln draufgekommen, denn da war ein anderes Wort für „Macht“ gesucht und die Lösung war „Gewalt“. Das hat mich ziemlich elektrisiert. Gewalt ist keine Macht und Macht hat auch nichts mit Domination und Manipulation zu tun, denn wirkliche Macht kennt kein besser-als, schlechter-als.
Besonders fatal ist diese Falschinterpretation, wenn wir über die Macht der Liebe reden. Kein Wunder, dass es da soviel Gewalt gibt und da ist es auch kein Wunder, wenn die Angst, geliebt zu sein, auftaucht und sich breit macht.
Vor vielen Jahren hab ich im Innen gehört, „die Illusion des Machtmissbrauchs“. Das war im Zusammenhang mit der Erdenlüge 11: Machtmissbrauch und Grausamkeit. Es sieht so aus als ob das jetzt zu Ende geht.Was Macht letztendlich ist, hab ich noch nicht erkannt. Es kommt momentan das, was es nicht ist.

Veröffentlicht unter Angst, Domination, Elektrisch magnetisch, Falschinterpretation, Glauben an, Kampf, Liebe, Manipulation, Mitleid und Selbstmitleid, Scham, Schlechtes Gewissen, Schuld, Unterdrückung | Hinterlasse einen Kommentar