Monthly Archives: Mai 2016

Gedanken und Gefühle

Offensichtlich hat Lazaris recht mit der Aussage: „Gedanken und Gefühle entstehen aus Beliefs und Attitudes (Glaube und Einstellung).“ Gedanken und Gefühle sind somit nicht Zustand des Ich-Bin. Wenn ich das verstanden habe, dann bin ich der Regisseur über meine Gedanken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigenliebe, Entwicklung, Erde, Falschinterpretation, Glauben an, Intelligenz, Liebe, Selbstentfaltung, Spiritualität | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rabatt

Wir geben dir einen satten Rabatt auf deine eigenen kostenlosen Manifestationen. Allein daran kannst du schon sehen, wieviel uns an dir liegt und wie sehr wir dich lieben. Ähm – hallo????? Jetzt ist Schluss mit dieser verlogenen Perversion!

Veröffentlicht unter Eigenliebe, Entwicklung, Falschinterpretation, Glauben an, Liebe, Schöpferkraft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das falsche innere Kind

Das falsche innere Kind ist die Arbeit und sein Name ist Jesus. Jeder, der diesen Jesus anbetet, betet damit die Arbeit an und wundert sich, wieso seine Wünsche nicht in Erfüllung gehen.

Veröffentlicht unter Falschinterpretation, Glauben an | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Spenden und opfern

Warum wird uns spenden und opfern als Tugend angedreht? Es bedeutet doch, dass andere Menschen arme Würstchen sind, die ganz dringend meine Hilfe brauchen. Das heißt im Klartext, ich bin besser als sie (selfimportance, I am so superiour, auserwählt). Dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entwicklung, Erde, Falschinterpretation, Glauben an, Liebe, Schöpferkraft, Spiritualität | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Instinkt vs. Intuition

Wenn Männer lieben wird Instinkt zu Intuition. Liebe ist alles was ist, damit ist die Idee „Instinkt“ vom Tisch! Damit sind auch die Ideen „Hexen“ und „Chaos“ beendet. Wenn Frauen lieben werden Hexen zu Feen, und wenn Kinder lieben wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigenliebe, Entwicklung, Erde, Falschinterpretation, Glauben an, Humor, Intelligenz, Liebe, Selbstentfaltung, Spiritualität | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der alte Adam

Dieser verlogene alte Adam war noch nie ein Mensch und war noch nie ein Mann. Der ist nichts anderes als eine leere Hülle. Er ist weder Geist, noch Seele, noch Liebe. Er hat nichts menschliches. Er ist nichts anderes als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Falschinterpretation, Glauben an, Schöpferkraft, Spiritualität | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Potenz und Handel

Potenz hat nichts mit einem erigierten Penis zu tun sondern Potenz ist die Fähigkeit zu handeln. Die Fähigkeit zu handeln hat nichts damit zu tun, von anderen angeblich produzierte Gegenstände an- und verkaufen zu müssen! Warum? Um Gewinn zu machen? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erde, Falschinterpretation, Glauben an, Humor | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Testosteron-Pakete? Männlichkeit?

Was ist dann mit der Warnung, mit den Flüchtlingen importieren wir uns Kriminalität? Wir importieren Menschen und keine Kriminalität. Aber es gibt ein Problem mit einer importierten Machokultur. Die Mehrzahl der Flüchtlinge kommt aus Chaosländern, in denen Männer dominieren. Diktaturen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entwicklung, Erde, Falschinterpretation, Glauben an, Intelligenz, Schöpferkraft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vorbilder und Idole

Offensichtlich hat Lazaris recht mit der Aussage „wer das Genie eines anderen bewundert, muss damit leben, dass er auch den ganzen Mist dieses anderen dazu bekommt“. Eins ohne das andere geht nicht. Wer also die Legenden der Religionen und Kirchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entwicklung, Falschinterpretation, Glauben an, Spiritualität | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Erde und ich

Wenn Lazaris recht hat, dann ist die Erde Bewusstsein. Ich bin auch Bewusstsein. Bewusstsein kann man für mein Dafürhalten nicht erschaffen, weil es Zustand des Ich-Bin ist. Wer träumt also wen? Träumt die Erde mich? Träume ich sie? Träumen wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigenliebe, Entwicklung, Erde, Falschinterpretation, Glauben an, Liebe, Schöpferkraft, Selbstentfaltung, Spiritualität | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar