Tag Archives: Religionslügen

Glück

Glück ist Zustand des Ich-Bin. Da gibt es kein Geben oder Nehmen. Welch eine Erleichterung, niemanden mehr glücklich machen zu müssen! Wenn Lazaris recht hat, dann sind die Schlüssel zum Glück Erfolg und Freude. Auch das ist beides Zustand des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angst, Eigenliebe, Entwicklung, Erde, Falschinterpretation, Glauben an, Liebe, Scham, Spiritualität, Selbstentfaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Falschinerpretation Leidenschaft

Jetzt ist endlich Schluss mit dieser völlig verblödeten Interpretation, dass Leidenschaft angeblich piesacken, leiden, Qual, Schmerzen und verrecken bedeutet, wie uns diese Christus Passion weißmacht! Wir sind lange genug darauf hereingefallen. Leidenschaft nur auf Sex und Schlafzimmer zu reduzieren ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angst, Eigenliebe, Entwicklung, Erde, Falschinterpretation, Glauben an, Manipulation, Scham, Schuld, Spiritualität, Selbstentfaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bittet und es wird euch gegeben werden

Das ist ja wohl der dümmste Spruch aller Zeiten! Ich bin der Schöpfer meiner Welt und ich muss mich nicht bitten! Ich muss mir auch nicht knierutschend dienen oder muss mich bezahlen. Niemand kann mir in der Form etwas geben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angst, Entwicklung, Falschinterpretation, Glauben an, Humor, Manifestation, Schöpferkraft, Selbstentfaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eltern gehorchen müssen?

Der Vater aller Schöpfung ist das Licht und Licht liebt mich so sehr, dass es in jeder Form erscheint, die ich mir wünsche. Die Mutter aller Schöpfung ist das Leben und Leben liebt mich so sehr, dass es in jeder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angst, Entwicklung, Glauben an, Liebe, Scham, Schöpferkraft, Schuld, Selbstentfaltung, Spiritualität | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Erde und ich

Wenn Lazaris recht hat, dann ist die Erde Bewusstsein. Ich bin auch Bewusstsein. Bewusstsein kann man für mein Dafürhalten nicht erschaffen, weil es Zustand des Ich-Bin ist. Wer träumt also wen? Träumt die Erde mich? Träume ich sie? Träumen wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigenliebe, Entwicklung, Erde, Falschinterpretation, Glauben an, Liebe, Schöpferkraft, Selbstentfaltung, Spiritualität | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schwanzgesteuerte alte Kreaturen

Ich hab so satt mit diesen armseligen, verlogenen schwanzgesteuerten alten Kreaturen, die uns Menschen seit tausenden von Jahren als Mann und Männlichkeit angedreht werden obwohl sie damals schon für die Tonne waren und es heute auch noch sind. Was ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entwicklung, Falschinterpretation, Glauben an, Liebe, Schöpferkraft, Selbstentfaltung | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Menschen als Eigentum

Wer behauptet, ein Mensch sei sein Eigentum, sein Besitz, betreibt Sklaverei. Da kann der-/diejenige noch so oft behaupten, das sei Liebe. Das war noch nie Liebe sondern ist Egoismus und Selbstherrlichkeit. Das gilt für Familien genauso wie für Staatsgebilde. Für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigenliebe, Entwicklung, Falschinterpretation, Glauben an, Spiritualität | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Uralte Männerfantasien und Utopien

Diese Mutter Gottes war noch nie Göttin. Göttin hat nichts mit Arterhaltung zu tun und Göttin ist keine Frau. Sie wird nicht schwanger und wirft auch keinen Nachwuchs. Ich hab so satt mit dieser dummen Kuh, die uns seit tausenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entwicklung, Falschinterpretation, Glauben an, Schöpferkraft, Spiritualität | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Selbstwert und Gott

Selbstwert ist die „Menge“ an Gott Göttin, die etwas oder jemand hat und das ist immer 100%. Warum sollte ich denn Gott (Selbstwert) fürchten? Das macht keinen Sinn. Gott ist kein Mann, ist keine Frau, ist kein Tier, ist kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigenliebe, Entwicklung, Liebe, Selbstentfaltung, Spiritualität | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die guten Gläubigen?

Wie lange dulden wir diese „guten Gläubigen“ eigentlich noch, deren einziges Ziel es ist, den Rest der Menschheit auszurotten, denn nur sie sind Gottes gute Gläubige. Alle anderen sind des Teufels und haben nichts anderes verdient. Da fällt mir so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigenliebe, Entwicklung, Liebe, Selbstentfaltung, Spiritualität | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar