Tag Archives: Kirchenlügen

Antrieb wegnehmen

„Sie nehmen dir deinen Antrieb weg und lassen dich ihre Töne flöten“ Mir nimmt nie wieder jemand meinen Antrieb weg und behauptet dann auch noch frech, unverschämt und boshaft, diese Bestialität sei Liebe!!!! Werbeanzeigen

Veröffentlicht unter Eigenliebe, Liebe, Selbstentfaltung, Spiritualität | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Selbstwert und Gott

Selbstwert ist die „Menge“ an Gott Göttin, die etwas oder jemand hat und das ist immer 100%. Warum sollte ich denn Gott (Selbstwert) fürchten? Das macht keinen Sinn. Gott ist kein Mann, ist keine Frau, ist kein Tier, ist kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigenliebe, Entwicklung, Liebe, Selbstentfaltung, Spiritualität | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die guten Gläubigen?

Wie lange dulden wir diese „guten Gläubigen“ eigentlich noch, deren einziges Ziel es ist, den Rest der Menschheit auszurotten, denn nur sie sind Gottes gute Gläubige. Alle anderen sind des Teufels und haben nichts anderes verdient. Da fällt mir so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigenliebe, Entwicklung, Liebe, Selbstentfaltung, Spiritualität | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rache und büßen müssen?

Wer sich an anderen rächt oder sie für etwas büßen lässt, tut sich selber furchtbar leid. Er hat keine Ahnung, dass er selber der Schöpfer seiner Welt ist und schiebt anderen die Schuld in die Schuhe, wenn seine Welt nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigenliebe, Entwicklung, Liebe, Spiritualität, Selbstentfaltung | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Leben wollen oder nicht?

Die Frage, ob ich leben will oder nicht, ist irrelevant. Leben ist Zustand des Ich-Bin, ist zu 100% gegeben und ist konstant. Da habe ich keinen freien Willen. Wo ich sehr wohl freien Willen habe ist, in welcher Frequenz ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigenliebe, Entwicklung, Liebe, Spiritualität, Selbstentfaltung | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar