Anderen die eigene Welt aufzwingen

Ich hab so satt mit diesem armseligen jahrtausende alten Spiel wo sich einer als der Retter/Erlöser aufführt und allen anderen seine Vorstellungen aufzwingt, denn nur er ist der Hirte und alle anderen sind sowieso nur die dummen Schafe. Wo sich Menschen noch nie frei entfalten konnten, noch nie ihre Einzigartigkeit, ihre Vielseitigkeit, ihre Genialität ausleben konnten.
Dieser bösartige Mist ist momentan wieder ganz groß in Mode. Das einzige, was sich verändert hat, sind die Themen. Heutzutage geht es um Öko, Bio, Gesundheit, etc. Nur das Strickmuster ist immer noch die alte Story: „Ich weiß, was für den Rest der Menschheit gut und richtig ist und wer dem nicht gehorcht, wird bestraft, sei es durch Steuern, Gesetze oder was auch immer, denn ich bin ja ach so ein guter, liebevoller und kluger Mensch (besser als, Hochmut und Größenwahn).“
Schluss mit diesem alten Spiel!!!!!

Dieser Beitrag wurde unter Angst, Dankbarkeit, Domination, Dummheit, Entwicklung, Falschinterpretation, Glauben an, Hilfe, Manipulation, Mitleid und Selbstmitleid, Negatives Ego, Scham, Schuld, Unterdrückung abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s