Schuld und Unschuld

Wenn Frauen das erste Mal Sex haben, dann verlieren sie angeblich ihre Unschuld. Das heißt, sie sind den Rest ihres Lebens schuldig?!?
Dieser Bibelgötze hat der Frau die Schuld gegeben für die Paradiesvertreibung. Wer jemand anderem Schuld in die Schuhe schiebt hat keine Ahnung, dass er/sie selber Schöpfer seiner/ihrer Realität ist.
Schuld und Schulden sind von Menschen gemachte Erfindungen zum Zweck der Manipulation und Domination.
Diese verlogenen Legenden sind grade gut genug für die Tonne!
Schuld und Unschuld ist nicht Zustand des Ich-Bin.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Angst, Domination, Erde, Falschinterpretation, Glauben an, Manipulation, Scham, Schuld abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s