Gott hat keine Menschen erschaffen!

Egal, was diese alten Religionsbücher behaupten. Gott Göttin Alles Was Ist weiß ganz genau, dass Menschen ein klitzekleiner Funke ihrer selbst sind und das braucht nicht erschaffen werden und kann auch nicht erschaffen werden. Damit wird klar, dass wir nicht Eigentum und Besitz von Gott sind, den Eigentum und Besitz setzt voraus, dass etwas getrennt ist und als Form real ist. Damit sind wir Menschen auch niemals Sklaven von Gott Göttin Alles Was Ist, denn wir müssen uns selber nicht knierutschend dienen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Angst, Domination, Eigenliebe, Entwicklung, Erde, Falschinterpretation, Glauben an, Humor, Intelligenz, Liebe, Manipulation, Scham, Schöpferkraft, Schuld, Selbstentfaltung, Spiritualität abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s