Heilige Kriege?

Seit tausenden von Jahren läuft in unserer Welt das gleiche perverse Strickmuster. Da bilden sich irgendwelche Religionszugehörige ein, ihr Glaube sei die Allwahrheit und jeder, der etwas anderes glaubt oder gar nichts glaubt, müsste angeblich sterben. Das war im Christentum so und ist jetzt im Islam so. Das ist Größenwahn, Hochmut und Dummheit, egal in wessen Namen. Glauben heißt, nichts wissen, denn wer weiß, muss nicht mehr glauben! Glaube ist nichts anderes als eine Vermutung, wie etwas sein könnte.

Jetzt ist endlich Schluss damit, Menschen zu zerstören, nur weil sie angeblich nicht gut genug sind!!!!!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Angst, Entwicklung, Erde, Falschinterpretation, Glauben an, Scham, Schuld abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s