Stolz auf Intelligenz?

Intelligenz ist eine Konstante. d. h. es kann nichts dazugetan werden und es kann nichts weggenommen werden. Es ist zu 100%. Wenn jemand stolz ist auf seine Intelligenz (i. S. von ich bin intelligenter als du), dann heißt das, „meine 100% Intelligenz sind besser als deine 100%“. Wir können Intelligenz auch nicht lernen, so wie wir das Lernen interpretieren. Was wir sehr wohl können, ist unsere Intelligenz bewusst machen, kennenlernen, das was bereits vorhanden ist, zulassen.

Verstand und Intelligenz sind verschiedene Zustände, denn Intelligenz bestimmt, was wir erleben und Verstand erkennt, was wir erlebt haben (immer Vergangenheit).

In unseren westlichen Industrienationen wird das Augenmerk nur auf den Intellekt gerichtet, der uns als die Totalität der Intelligenz verkauft wird. Das ist falsch!

Sadhguru hat zu diesem Thema auch einen Clip (englisch)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Eigenliebe, Entwicklung, Falschinterpretation, Intelligenz, Schöpferkraft, Spiritualität abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s