Heim zu „Mutti“

http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_76635128/landrat-schickt-fluechtlinge-im-bus-zu-angela-merkel.html
Diese „Mütter“, die anderen nur Pflichten aufladen, sich anschließend in ihrer angeblichen Größe sonnen und sich bewundern lassen, hat kein Mensch verdient. Sowas war noch nie eine Mutter!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Entwicklung, Falschinterpretation, Glauben an, Liebe, Spiritualität, Selbstentfaltung abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s