Sex, Geld, Arbeit?

Weder Sex noch Geld noch Arbeit haben jemals etwas erschaffen. Sie werden nie was erschaffen, denn dazu sind sie nicht ausgestattet! Sie haben keine Schöpferkraft.

Werkzeuge zur Schöpfung sind: Wille Wunsch Erwartung

Schöpferkraft ist: Licht Leben Geist Seele Liebe

Sex, Geld, Arbeit versuchen krampfhaft, Licht, Leben, Liebe, Geist, Seele zu erschaffen und das ist zum Scheitern verurteilt. Es kann nichts erschaffen werden, was Zustand des Ich-Bin ist. Auch wenn sich die Boulevardpresse noch so sehr drin badet, wer als nächstes Nachwuchs wirft – es hat nie existiert. Das wirkliche innere Kind ist Liebe und die kann man nicht erschaffen!

Wenn ich das wirklich verstanden habe und weiß, dann ist eine der größten Ängste als Mensch beendet, nämlich die Existenzangst. Möglicherweise ist damit auch die Todesangst beendet.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Schöpferkraft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s