Der Heilige Geist?

Der Heilige Geist sei eine Taube, wird im Christentum gepredigt.
Da stellt sich doch die Frage, wie kann eine Taube eine Frau schwängern (Maria)?
Wenn das, was eine Taube von sich gibt, alles ist, was geistige Durchgaben zu bieten haben, dann leben wir freier und friedlicher ohne.
Schluss mit dieser bescheuerten Story!

Dieser Beitrag wurde unter Eigenliebe, Entwicklung, Liebe, Selbstentfaltung, Spiritualität abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s